Notice: Undefined index: mailafriend in /var/www/web379/html/rezepte-zubereiten/www.rezepte-zubereiten.de/recipe.php on line 51 Notice: Undefined index: ratevalue in /var/www/web379/html/rezepte-zubereiten/www.rezepte-zubereiten.de/recipe.php on line 135 Notice: Undefined variable: uid in /var/www/web379/html/rezepte-zubereiten/www.rezepte-zubereiten.de/tfooter.php on line 5 Notice: Undefined variable: upwd in /var/www/web379/html/rezepte-zubereiten/www.rezepte-zubereiten.de/tfooter.php on line 5
Notice: Undefined variable: title in /var/www/web379/html/rezepte-zubereiten/www.rezepte-zubereiten.de/theader.php on line 82 Kochrezept: BREZENKNÖDEL MIT SCHALOTTEN UND PETERSILIE - Kategorie: Beilagen
Rezepte: 76997

Amerika (91)
Angebote (1)
Aufbau (1395)
Auflauf (1679)
Ayurveda (23)
Baby (44)
Backen (5500)
Beilagen (947)
Brote (2052)
Desserts (2023)
Diabetiker Rezepte (236)
Diät (114)
Eintopf (2561)
Fettarm (13)
Fisch und Meeresfrüchte (6436)
Fitness (2)
Fleisch (7864)
Frühstück (36)
Gebäck (1558)
Geflügel (4411)
Gemüse (8246)
Getränke (2717)
Gewürze (80)
International (10)
Kinderkochen (76)
Low Carb (12)
Mikrowelle (296)
Nudeln (3296)
Obst Gerichte (1700)
Pilz Küche (1763)
Preiswert (13)
Salate (4161)
Schnell Küche (141)
Sonstiges (6)
Soßen (3155)
Suppen (6092)
Tipps & Tricks (12)
Trennkost (110)
Veganisch (259)
Vegetarisch (1826)
Vorspeise (5708)
Weihnachten (327)

Index

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tips & Tricks

Ernährung (0)
Freizeit (0)
Garten/Pflanzen (0)
Haushalt (6)
Kochen (6)
Sonstiges (0)
Tiere (3)


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Newsletter

Für den Newsletter bitte hier Deine
E-Mail eintragen!


Sponsor

 


BREZENKNÖDEL MIT SCHALOTTEN UND PETERSILIE
Notice: Undefined index: mailafriend in /var/www/web379/html/rezepte-zubereiten/www.rezepte-zubereiten.de/recipe.php on line 204 Notice: Undefined index: ratevalue in /var/www/web379/html/rezepte-zubereiten/www.rezepte-zubereiten.de/recipe.php on line 207
Zutaten

  • 3 Eier
  • 1 bn Glatte Petersilie
  • 1 tb Butter
  • 2 Schalotten
  • Muskatnuss
  • -Mühle
  • Salz und Pfeffer aus der
  • 1/4 l Milch
  • 4 Trockene Brezeln, vom Vortag

Rezept Info
Kategorie : Beilagen
Abstimmung : 5
Geschrieben von : n/a
Rezept drucken




Zubereitung

Menge: 1 Rezept

Biolek/Witzigmann - ISBN 3-89883-074-8

Die dicken Stuecke der Brezeln zuerst der Laenge nach halbieren. Die Brezeln in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Milch erhitzen, mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss wuerzen, gleichmaessig ueber die Brezeln giessen und 10 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit die Schalotten schaelen und in feine Wuerfel schneiden. In einer Pfanne mit 1 EL Butter die Schalotten etwa 5 Minuten bei geringer Temperatur glasig duensten.



Die Petersilie waschen, trockentupfen, von den Stielen zupfen und nicht zu fein hacken. Die Eier trennen. Eigelbe, Schalotten und Petersilie unter die Brezeln heben. Das Eiweiss mit dem Handruehrgeraet leicht anschlagen und vorsichtig unter die Knoedelmasse heben. Die Masse falls noetig nochmals mit Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Da die Brezeln schon gesalzen sind, nicht zu kraeftig salzen.

Je 2 lange Stuecke (etwa 40 cm lang) Alu- und Klarsichtfolie zurechtschneiden. Die Klarsichtfolien jeweils auf die Alufolien legen. Die Haelfte der Knoedelmasse auf das untere Drittel einer Lage verteilen und zusammenrollen. Die Enden dabei fest eindrehen. Durch den Druck verbindet sich der Inhalt. Die Rolle ist etwa 16 cm lang und hat einen Durchmesser von 6 cm. Die zweite Rolle auf die gleiche Weise fertig stellen. Die beiden Rollen in kochendem Wasser etwa 20 Minuten garen. Das Wasser sollte dabei leicht sprudeln. Den Topf vom Herd nehmen und weitere 20 Minuten ziehen lassen.

Die Knoedelrollen aus den Folien nehmen, in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und servieren.

TIPP:

Besonders lecker schmecken die Knoedel auch gebraten. Dafuer 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und die Knoedel darin von beiden Seiten insgesamt 4 Minuten goldbraun braten. Aus uebrig gebliebenen Brezenknoedeln laesst sich hervorragend ein Knoedelgroestl machen: 2 Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. In einer Pfanne mit 1 EL Butter anduensten. 100 g gekochten Schinken in Wuerfel schneiden, zu den Zwiebeln geben und kurz anbraten. Brezenknoedel in duenne Scheiben schneiden, dazugeben und leicht anbraeunen. 3 Eier leicht verquirlen, unter die Brezenknoedel mischen und stocken lassen, 1 Bund Schnittlauch waschen, trockentupfen und in Roellchen schneiden. Das Knoedelgroestl damit bestreuen.


Weitere Informationen zur Kategorie Beilagen.




Nichts gefunden? ... Hier kannst Du neu suchen
Google
 
Web www.rezepte-zubereiten.de

Maile dieses Rezept einen Freund
Deine E-Mail Addresse:
E-Mail des Freundes:    
Bestätigungs Mail an mich selbst.
Bewerte dieses Rezept

sehr gut

gut

mittel

schlecht

sehr schlecht

Menü

Neues Rezept

Neue User bitte zum Anmelden hier klicken

Login :
Pass :

Passwort vergessen?

Sponsor

 



 


Webtipps

Spreewald Feinkost
Amorebio
Cookplanet
Diabetiker Shop
Gourmondo
Messer und mehr
Wein Shop

Topliste Kochen - Ernährung - Rezepte




Datenschutzerklärung | Tickets und Eintrittskarten | Veranstaltungen und Events | kulinarisches bei Abenteuer Geschenke & Events | English Recipes | Geschenke und Wellness

Kochrezept: BREZENKNÖDEL MIT SCHALOTTEN UND PETERSILIE - Kategorie: Beilagen zum Nachkochen. Guten Appetit