Kochrezept: Curry Risotto - Kategorie: Beilagen
Rezepte: 76997

Amerika (91)
Angebote (1)
Aufbau (1395)
Auflauf (1679)
Ayurveda (23)
Baby (44)
Backen (5500)
Beilagen (947)
Brote (2052)
Desserts (2023)
Diabetiker Rezepte (236)
Diät (114)
Eintopf (2561)
Fettarm (13)
Fisch und Meeresfrüchte (6436)
Fitness (2)
Fleisch (7864)
Frühstück (36)
Gebäck (1558)
Geflügel (4411)
Gemüse (8246)
Getränke (2717)
Gewürze (80)
International (10)
Kinderkochen (76)
Low Carb (12)
Mikrowelle (296)
Nudeln (3296)
Obst Gerichte (1700)
Pilz Küche (1763)
Preiswert (13)
Salate (4161)
Schnell Küche (141)
Sonstiges (6)
Soßen (3155)
Suppen (6092)
Tipps & Tricks (12)
Trennkost (110)
Veganisch (259)
Vegetarisch (1826)
Vorspeise (5708)
Weihnachten (327)

Index

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tips & Tricks

Ernährung (0)
Freizeit (0)
Garten/Pflanzen (0)
Haushalt (6)
Kochen (6)
Sonstiges (0)
Tiere (3)


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Newsletter

Für den Newsletter bitte hier Deine
E-Mail eintragen!


Sponsor




Curry Risotto
Zutaten

  • ;Salz
  • 1/2 bn Koriandergrün
  • 40 g Cashewkerne
  • 200 g Möhren
  • 800 ml Gemüsefond; heiß
  • 250 g Risottoreis (Avorio)
  • 1 1/2 tb Currypulver, scharf (Madras)
  • 1 tb Öl
  • 30 g Butter
  • -evt. 2
  • 1 Rote Chilischote, frisch
  • 1 Zwiebel (40 g)

Rezept Info
Kategorie : Beilagen
Abstimmung : 0
Geschrieben von : n/a
Rezept drucken




Zubereitung

Menge: 4 Portionen

essen & trinken 3/96 erfasst von Petra Email: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-



Die Zwiebel pellen und fein wuerfeln. Die Chilischoten laengs halbieren, entkernen und fein wuerfeln. Butter und Oel in einem Topf erhitzen. Das Currypulver darin kurz anschwitzen. Zwiebel-Chiliwuerfel und Reis unter Wenden darin glasig duensten. Nach und nach den heissen Fond dazugiessen. Den Reis bei milder Hitze 25-30 Minuten ausquellen lassen, dabei oefter umruehren. Inzwischen die Moehren putzen, in feine Stifte schneiden, in Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Die Cashewkerne laengs halbieren, ohne Fett in einer Pfanne unter Wenden roesten, dann herausnehmen. Das Koriandergruen grob hacken. Moehren, Cashewkerne und Koriander unter den Reis heben und salzen. Den Curry- Risotto zur Poulardenbrust im Kokosmantel servieren.


Weitere Informationen zur Kategorie Beilagen.




Nichts gefunden? ... Hier kannst Du neu suchen
Google
 
Web www.rezepte-zubereiten.de

Maile dieses Rezept einen Freund
Deine E-Mail Addresse:
E-Mail des Freundes:    
Bestätigungs Mail an mich selbst.
Bewerte dieses Rezept

sehr gut

gut

mittel

schlecht

sehr schlecht

Menü

Neues Rezept

Neue User bitte zum Anmelden hier klicken

Login :
Pass :

Passwort vergessen?

Sponsor




 


Webtipps

Spreewald Feinkost
Amorebio
Cookplanet
Diabetiker Shop
Gourmondo
Messer und mehr
Wein Shop

Topliste Kochen - Ernährung - Rezepte




Datenschutzerklärung | Tickets und Eintrittskarten | Veranstaltungen und Events | kulinarisches bei Abenteuer Geschenke & Events | English Recipes | Geschenke und Wellness

Kochrezept: Curry Risotto - Kategorie: Beilagen zum Nachkochen. Guten Appetit