Kochrezept: Kalbschnitzel mit Steinpilzsauce - Kategorie: Fleisch
Rezepte: 76997

Amerika (91)
Angebote (1)
Aufbau (1395)
Auflauf (1679)
Ayurveda (23)
Baby (44)
Backen (5500)
Beilagen (947)
Brote (2052)
Desserts (2023)
Diabetiker Rezepte (236)
Diät (114)
Eintopf (2561)
Fettarm (13)
Fisch und Meeresfrüchte (6436)
Fitness (2)
Fleisch (7864)
Frühstück (36)
Gebäck (1558)
Geflügel (4411)
Gemüse (8246)
Getränke (2717)
Gewürze (80)
International (10)
Kinderkochen (76)
Low Carb (12)
Mikrowelle (296)
Nudeln (3296)
Obst Gerichte (1700)
Pilz Küche (1763)
Preiswert (13)
Salate (4161)
Schnell Küche (141)
Sonstiges (6)
Soßen (3155)
Suppen (6092)
Tipps & Tricks (12)
Trennkost (110)
Veganisch (259)
Vegetarisch (1826)
Vorspeise (5708)
Weihnachten (327)

Index

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tips & Tricks

Ernährung (0)
Freizeit (0)
Garten/Pflanzen (0)
Haushalt (6)
Kochen (6)
Sonstiges (0)
Tiere (3)


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Newsletter

Für den Newsletter bitte hier Deine
E-Mail eintragen!


Sponsor




Kalbschnitzel mit Steinpilzsauce
Zutaten

  • Vermittelt von R.Gagnaux
  • -15.11.2001, Regionen
  • St. Galler Tagblatt
  • --REF--
  • 1 dl Doppelrahm
  • 1 ts Butter
  • 2 Frische Salbeiblaetter
  • 1 Knoblauchzehe
  • -Zwiebel
  • 1 Schalotte; oder kleine
  • 1 dl Weisswein
  • 1 tb Bratbutter
  • Schwarzer Pfeffer
  • Salz
  • 4 md Kalbsschnitzel
  • 10 g Getrocknete Steinpilze

Rezept Info
Kategorie : Fleisch
Abstimmung : 0
Geschrieben von : n/a
Rezept drucken




Zubereitung

Menge: 2 Portionen

Die Steinpilze in heissem Wasser 10 Minuten einweichen.

Inzwischen die Kalbsschnitzel mit Salz und Pfeffer wuerzen. In der heissen Bratbutter je nach Dicke 1 1/2 bis 2 Minuten braten. Dann sofort auf die vorgewaermte Platte geben und im auf 80 Grad vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten nachgaren lassen.

Den Bratsatz mit dem Weisswein abloeschen. Den Jus beiseite stellen.

Schalotte oder Zwiebel sowie den Knoblauch schaelen und sehr fein hacken. Salbei ebenfalls fein hacken. Steinpilze abschuetten und gut ausdruecken. In einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen. Schalotte oder Zwiebel, Knoblauch und Salbei darin unter Wenden anduensten. Steinpilze beifuegen und kurz mitduensten. Mit dem Bratjus abloeschen. Doppelrahm beifuegen und die Sauce noch so lange kochen lassen, bis sie leicht bindet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.


Weitere Informationen zur Kategorie Fleisch.




Nichts gefunden? ... Hier kannst Du neu suchen
Google
 
Web www.rezepte-zubereiten.de

Maile dieses Rezept einen Freund
Deine E-Mail Addresse:
E-Mail des Freundes:    
Bestätigungs Mail an mich selbst.
Bewerte dieses Rezept

sehr gut

gut

mittel

schlecht

sehr schlecht

Menü

Neues Rezept

Neue User bitte zum Anmelden hier klicken

Login :
Pass :

Passwort vergessen?

Sponsor




 


Webtipps

Spreewald Feinkost
Amorebio
Cookplanet
Diabetiker Shop
Gourmondo
Messer und mehr
Wein Shop

Topliste Kochen - Ernährung - Rezepte




Datenschutzerklärung | Tickets und Eintrittskarten | Veranstaltungen und Events | kulinarisches bei Abenteuer Geschenke & Events | English Recipes | Geschenke und Wellness

Kochrezept: Kalbschnitzel mit Steinpilzsauce - Kategorie: Fleisch zum Nachkochen. Guten Appetit