November 21, 2019

Glasierte Kastanien

Zutaten:
500 g Esskastanien
1/2 Liter Fleischbrühe heiß
1 Tasse Wasser
1 El. Zucker
40 g Butter

Zubereitung

Die Kastanien über Kreuz schneiden. In einen Topf mit kochendem Wasser geben. Garen Sie 15 Minuten lang, bis sich die Schale und die Haut gelöst haben. Die Kastanien entfernen. Schälen.
Zucker in Butter in einem Topf goldbraun rösten.
Die geschälten Kastanien dazugeben. Den Fleischfond / Brühe vollständig darüber gießen. Anschließend circa  15 Minuten köcheln lassen. Wenn du sie leicht stechen kannst, werden sie gekocht. Nimm sie dann sofort raus. Warm halten. Die Brühe stark einkochen lassen. Die Kastanien wieder hineingeben und braun braten.
Zu was servieren? Zum Gänsebraten mit Rotkohl, Kasseler mit Grünkohl.

Dauer

Vorbereitung
30 Minuten
Vorbereitung
25 Minuten