November 21, 2019

Wachsbohnen

Zutaten:
Muskatnuss
Bohnenkraut
1/8 l Saurer Rahm
100 g Butter
Fleischbrühe
Zwiebel
Salz
Mehl
Wachsbohnen

Zubereitung

Vorbereiten:

Entfernen Sie die Fäden von den schönen gelb-weißen Bohnen auf beiden Seiten, waschen Sie die Bohnen, kochen Sie sie in Salzwasser weich und sieben Sie sie dann ab.

Nun zwei Esslöffel Mehl und eine kleine, fein gehackte Zwiebel in Butter weiß braten, mit einem Esslöffel Brühe verrühren und die Bohnen und einen Strauß Bohnen, Sauerrahm, Salz und Muskatnuss dazugeben.

Fertig stellen:

Das Ganze kurz kochen. Anschließend kann alles serviert werden.